Nachrichten

Ihr wollt wissen warum neulich die Sirene zu hören war? Was es mit dem Feuerwehreinsatz auf der Autobahn auf sich hatte und was wir beim letzten Dienstabend gemacht haben?

Diese und weitere Neuigkeiten findet ihr direkt auf Facebook oder Instagram.


Diesen Samstag findet endlich wieder eine Big Pool Party in Düderode statt. Wir sind vor Ort und unterstützen im Ausschank. Seid mit dabei! Mehr Infos unter:facebook.com/events/s/big-pool-party-2022/1276318102776133/ ... See MoreSee Less
View on Facebook
Mit circa 60 Personen haben wir gestern unseren Sommerabschluss im Echter Keilereck gefeiert. Auch wenn das Wetter nur bedingt sommerlich war, hatten wir einen tollen Abend mit leckerem Spanferkel. Wir haben uns sehr gefreut seit Corona endlich wieder soviele Mitglieder unseres Fördervereins persönlich zu treffen. Schön, dass ihr da wart. ... See MoreSee Less
View on Facebook
400 Jugendliche, 40 Grad Hitze, 7 Tage Spaß und 5 Feuerwehreinsätze - so könnte man das diesjährige Kreiszeltlager in Bodenfelde zusammfassen. Auch dieses Mal gab es wieder viel zu Erleben: Kanu fahren auf der Weser, Besuch eines Tierparks, Nachtwanderung, Trommelworkshop, natürlich eine Lagerolympiade, Party und jede Menge Badespaß im Freibad direkt neben dem Zeltlager.Kein Wunder, dass heute alle müde und glücklich nachhause kommen. Vielen Dank an alle Betreuer*innen und Organisator*innen, deren großer Einsatz erst alles ermöglicht hat!Die Einsatzabteilung der Echter Feuerwehr freut sich zudem, dass der "Fluch des Zeltlagers" nun hoffentlich beendet ist. Wir haben während der Kreiszeltlager nämlich immer besonders viele Einsätze - dieses Jahr waren es gleich 5 Alarmierungen. ... See MoreSee Less
View on Facebook
Waldbrand! Bei der aktuellen Trockenheit wenig überraschend hat es uns nun auch erwischt. Nach einem Fehlalarm gestern Morgen im Westerhöfer Wald, brannte es gestern Abend wirklich.Wieder im Westerhöfer Wald, nahe dem Mandelbecker Forst, standen mehrere Bäume und das Unterholz in Flammen.Durch den ausgelösten Großalarm waren alle Feuerwehren der Gemeinde Kalefeld, sowie Feuerwehren aus Langenholtensen, Denkershausen, Förste, Höckelheim und Northeim vor Ort.Es war eine Fläche von circa 100m × 30m betroffen. ... See MoreSee Less
View on Facebook
Es ist aktuell viel zu trocken und die Gefahr von Wald- und Flächenbränden hoch. Helft mit Brände zu vermeiden, denn diese entstehen meistens durch Fahrlässigkeit:🔸️Weggeworfene, noch glühende Zigarettenstummel🔸️Grillen in der Nähe von trockenem Gras🔸️Glasscherben von falsch entsorgten Flaschen, die wie Brenngläser wirken🔸️Durch das Befahren oder Parken auf zugewachsenen Wegen können heiße Auspuffrohre oder Katalysatoren das Gras in Brand setzenBitte achtet in der nächsten Zeit verstärkt auf solche Gefahren und klärt euer Umfeld darüber auf.Unsere Wälder sehen bereits ziemlich mitgenommen aus, das Letzte was wir nun benötigen wäre ein Waldbrand. ... See MoreSee Less
View on Facebook