Himmelfahrtsschießen: Dritter Platz für Feuerwehr Echte

Einen souveränen dritten Platz hat die Feuerwehr Echte am Donnerstag beim traditionellen Himmelfahrtsschießen eingefahren. Dazu hatte erneut der Schützenverein Echte ins Schützenhaus eingeladen.
Die Brandschützer haben sich in diesem Jahr mit einem dreiköpfigen Team um Frauke Junge, Katharina Reich und Konstantin Mennecke der sportlichen Herausforderung gestellt.
Sieger des Vergleichsschießens ist der DRK-Ortsverein Echte. Die traditionelle rote Laterne hat bei der TSG Echte ihr Zuhause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.